Pferde - Set

Eine kurze Einführung in die Philosophie und Entstehung der Farbspektralen.

 

FSP und Pferde
Pferden wird nachgesagt, dass sie „an der Grenze zwischen den Welten“ leben – wo immer das auch ist.
Als Tatsache können wir täglich beobachten, dass Pferde unendlich sensitive Wesen sind. Sie nehmen unsere Menschenseele täglich aufs Neue wahr, reagieren auf unsere Seelenzustände und spiegeln sie uns Menschen, bringen sie so zu Bewusstsein.

 

Wir sind meist gewohnt, mit denselben massiv invasiven Methoden der Medizin, mit denen wir uns selbst vergewaltigen, an diese sensiblen Wesen heranzugehen und sie damit zu belasten.

Aber: Ist das denn notwendig?

Ich denke, wir sind uns darüber einig, dass darüber bei lebensbedrohlichen Situationen keine Frage besteht.
Dort, wo es mehr als sinnvoll ist dies in Frage zu stellen, sind die 999 übrigen Situationen des Lebens.

Viele Reiter haben schon erlebt, wie gut ihre Tiere auf energetische Methoden wie z.B. Bachblüten reagieren.

Hier, mit den FSP haben wir eine Methode vor uns, die auf feinster Ebene, auf der Ebene des morphogenetischen Feldes ansetzt.
Somit ist ihr Wirkungsansatz primär auf der seelischen Ebene der Tiere wahrnehmbar.


Und sekundär?
Im körperlichen Bereich zu wirken, ist für die FSP ausgeschlossen, es fehlt ihnen ja jedweder physischer Wirkstoff.
Das morphogenetische Feld in seiner Bauplanfunktion für die Regeneration des Körpergeschehens bietet jedoch sehr wohl dem physischen Körper die Möglichkeit, sich zu Veränderungen zu entscheiden und sie selbständig – ohne substanzielle Einwirkung – zu erzielen.

Die in diesem Set zusammengestellten FSP bieten für die gängigsten Probleme des Tieres eine Möglichkeit, sanft zur Verbesserung der Situation beizutragen.
Die folgenden Texte mögen ihre Anwendung erleichtern.

Die Regenbogen Rescue's
Sind schnell wirksam bei allen Arten von Spannungen und Schock.
Sie bilden die Basis für eine schnelle Intervention in jeder Situation.

3 - 10
nimmt auf das morphogenetische Feld der Leber Bezug.
Es ist das Pferdemittel schlechthin. Pferde sind Bewegungstiere. Die Stallhaltung entspricht bei weitem nicht ihrem wahren Naturell, auch die Offenstallhaltung ist nur ein Kompromiss, die weiten natürlichen Wanderungen kann sie nicht ersetzen.
Damit „schlafen“ viele Körper- und Seelenprozesse ein, wird die Umstellung der Jahreszeiten als viel beschwerlicher als real nötig wahrgenommen.
Hier setzt 3-10 an: Lebensfreude, innere Bewegung kommt wieder auf.
Koppen, Koliken, „Depression“ bzw. Lustlosigkeit – all diese Bilder rufen nach diesem Mittel.

3 -1a
nimmt auf das morphogenetische Feld der Nieren Bezug.
Husten (Ja, das gehört zu Niere!), Schnupfen, egal, ob es sich um Allergien oder Staubprobleme handelt, können hier unterstützt werden.
Ebenfalls zu beachten ist die Sensibilität auf den Sattel im Nierenbereich!

0 - 6a
Gerade bei Entzündungslagen, allgemeinen Schwächen, etc. wird hier auf der Feldebene eine wichtige Unterstützung gegeben. 

0 - 63
hilft dem schreckempfindlichen Tier, die Ruhe zu finden und zu bewahren, auch bei Turnieren, Schulungen und anderen ungewohnten Situationen. Eine Kombination mit 3-10 bzw. „Sonne“ ist sinnvoll.

0 - 65
Krampfzustände aller Art werden in ihrer Lösung unterstützt. Eine Kombination mit „Mond“ ist sinnvoll.

Mond
Hilft, wieder „Nahrung“ für die sensible Seele zu finden, damit wieder die Basis für innere Ruhe und Zufriedenheit zu legen.

Sonne
Zentriert, hilft, Selbstbewusstsein zu erlangen.

CHAKRA-Tropfen
Helfen, die Region des entsprechenden Chakras (Energiezentrum) zu
entspannen.
Hier, in der Arbeit mit Pferden hat sich gerade CH III und IV bewährt.

CHAKRA III
Entspannt die Region des Solarplexus, des Bereichs des Rippenbogens.

CHAKRA IV
Hilft, dieselbe Entspannung im Brustkorbbereich zu finden.
Die hier angesprochenen FSP sind prinzipiell für den Menschen konzipiert und wirken dort ebenso.
Pflanzen und Tiere haben ebenso gute und schnelle Ergebnisse gezeigt, die schnellsten und umfassendsten jedoch sind bis jetzt den Pferden vorbehalten.

Dosierung: Meist reicht 1 x täglich 10 Tropfen auf z.B. etwas Kleie

Rescue`s     

3-10
3-1a
0-6a

0-63
0-65

Sonne
Mond

Chakra III, IV je

 

100ml

100ml
  50ml
  30ml

  30ml
  30ml

  50ml
  50ml

  30ml

 

Für alle Interessenten:
Die FSP, Ihre Wirkung und Anwendung werden in Wochenendseminaren vorgestellt.
Zum Thema gehörige Fortbildung -  gerne auf Anfrage.


Gutes Gelingen! Thomas Steinmann